Navigation

Suche

Sponsoren & Partner

Bäckerei Gehrer



Schreier

Cintec

Turnerschaft Judoka erkämpfen sich Bronze


Keinen Patzer erlauben durften sich die Judoka der TS Göppingen beim Abschlusskampftag der Landesligasaison, wenn sie den dritten Tabellenplatz halten wollten. Mit 2 Siegen gegen die direkten Konkurrenten TSG Reutlingen und JC Köngen gelang das Kunststück und wurde am Ende mit Bronze belohnt.

Dass der Tag nicht einfach werden würde, zeigte sich bereits im ersten Kampf des Tages, den Falk Baur (-90kg) gegen den TSG Reutlingen bestritt. Nach Ablauf der vollen Kampfzeit konnte er mit einer großen Wertung den ersten Punkt für die Turnerschaft holen. Allerdings unterlagen im Folgenden Steffen Jauch-Walser (-60kg), Alexander Rommel (-100kg) und Denis Hofmann (-73kg) und brachten die Turnerschaft mit 1:3 in Rückstand und an den Rand einer Niederlage. Salvatore Aleo (+100kg) startete die Aufholjagd und verkürzte zum 3:2. Shawn Linder (-81kg) musste über die volle Kampfzeit gehen, dominierte seinen Gegner und sicherte mit einer mittleren Wertung den Ausgleich und auch seinen ersten Sieg in der Landesliga. Nun war alles wieder offen, die Entscheidung musste im letzten Kampf fallen. Lars Ahne (-66kg) gelang mit einem sehenswerten Schulterwurf gegen seinen erfahrenen Gegner der entscheidende Punkt zum 4:3-Endstand.

Im letzten Kampf der Saison stand der Mannschaft Gastgeber JC Köngen gegenüber, der zu diesem Zeitpunkt komplett punktgleich mit der TS war - ein Sieg musste also her. Wieder begann der Kampf spannend, doch Falk Baur musste sich seinem Gegner geschlagen geben. Steffen Jauch-Walser gelang der direkte Ausgleich zum 1:1. Die Niederlage von Alexander Rommel konnte Denis Hofmann erneut ausgleichen, bevor Salvatore Aleo im Schwergewicht die Turnerschaft zum ersten Mal in Führung bringen konnte. Bis 73kg gelang Köngen gegen Hubert Hatwig noch einmal der Ausgleich, erneut musste die Entscheidung im letzten Kampf fallen. Innerhalb weniger Sekunden gewann Lars Ahne gegen seinen Gegner und sicherte der Turnerschaft damit den 4:3-Sieg.

Trainer Salvatore Aleo war zufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft und hofft auf gute Resultate bei der kommenden Bezirksligarunde im September, bei der die Turnerschaft dieses Jahr zum ersten Mal startet.


Datum: 23.07.2013 13:45 | Kategorie: Landesliga

Bewertung

0 / 5.0 (0 Bewertungen)

Kommentare