Navigation

Suche

Sponsoren & Partner

Bäckerei Gehrer



Schreier

Cintec

News


Danksagung 10.Mai 2009

Aus aktuellem Anlass möchte ich mich bei mehreren Personen bedanken:

Im Namen aller Kampfbienen bei Jürgen Lindner, vielen Dank für die Unterstützung und die Spende!

Desweiteren bei Dieter Kübler, der die diesjährige Maiwanderung exzellent geplant und geleitet hat. Allen die dabei waren, hat es sehr viel Spaß gemacht. Wir hoffen auf eine Wiederholung im Jahr 2010.
Ein ebensogroßes Dankeschön geht an Emil Adler, der für den perfekt angeheizten Grill bei unserer Rückkehr verantwortlich war und an unseren Abteilungsleiter Gerhard Seele, der uns unterwegs immer wieder erstklassig mit Speis und Trank versorgt und auch den ein oder anderen "Fußkranken" unterwegs aufgesammelt hat!


Bundesligastart mit Licht und Schatten 18.April 2009

Der erste Kampftag der 2. Bundesliga Frauen in Gröbenzell endete mit einer Niederlage und einem Sieg, sowie einem vorübergehenden dritten Platz für die Turnerschaft Göppingen. Nach der knappen 2:4-Niederlage gegen Bundesliga-Absteiger ESV Ludwigshafen erkämpften sich die TS-Judokas einen klaren 5:2-Sieg gegen Gastgeber Gröbenzell.

Weitere Infos zum Kampfverlauf werden in Kürze in den Artikeln zu finden sein.

Alle Ergebnisse der 2. Bundesliga Frauen, sowie die Tabelle gibt es auf der Seite der Judobundesliga.

Der 2. Kampftag findet am Samstag, 09.05 in Kalsruhe statt. Dort müssen sich die Göppingerinnen gegen den 1. JC Offenbach und den JC Oberhaid behaupten.


Maiwanderung 13.April 2009

Nach mehrjähriger Pause wird es dieses Jahr wieder eine Maiwanderung geben. Organisiert wird diese von Dieter Kübler vom TSGV Albershausen. Alle Infos dazu findet Ihr in der Ausschreibung. Formlos anmelden könnt Ihr euch per Mail an webmaster@tsgv-judo.de.

Im Anschluss an die Wanderung werden wir grillen und uns die Bilder der WNF-Party anschauen.


Gürtelprüfung erfolgreich abgelegt 13.April 2009

Am Donnerstag den 09.04.2009 fand in Albershausen eine Gürtelprüfung statt, bei der auch sechs Judokas der Turnerschaft Göppingen teilnahmen. Nach einer tollen Prüfung dürfen/müssen nun alle Teilnehmer ihre neuen Gürtel tragen:

  • Sophie Paul (6.Kyu / gelb-orange)
  • Joshua Frank (5.Kyu / orange)
  • Marie Kocsa (4.Kyu / orange-grün)
  • Dominik Maier (4.Kyu / orange-grün)
  • Kerstin Baur (3.Kyu / grün)
  • Hanna Marks (2.Kyu / blau)

Allen Prüflingen herzlichen Glückwunsch zum Bestehen der Gürtelprüfung! Bilder der Prüfung sind in der Galerie zu finden.

 


Gelungenes Wettkampftraining aller Mannschaften 30.März 2009

Am vergangenen Samstag fand erneut ein dreigeteiltes Training für die verschiedenen Wettkampfmannschaften der Turnerschaft statt. Den Beginn machte die männliche Jugend ab der Altersklasse U14 bis hin zur Landesliga-Herrenmannschaft, die 2 Stunden lang sowohl Techniken als auch Randori mit Trainer Salvatore Aleo probten.

Anschließend fanden sich die Kämpferinnen der Bundesligamannschaft ein und das Training wurde mit einer Einführung in die neuen Regeln begonnen. Anschließend wurden leicht erlernbare aber dennoch effektive Bodentechniken trainiert und das Training mit einem Randori-Teil abgeschlossen. Vielen Dank an Michael, der uns sowohl die neuen Regeln als auch die Techniken näher gebracht hat!

Die Bundesligakämpferinnen nahmen noch am nun folgenden Konditionsteil des dritten Trainings teil, um sich anschließend in der Sauna zu entspannen. Im letzten Training unserer "Kampfbienen", die in der Landesliga starten, wurde von Trainer Gerhard Seele neben der Kondition auch noch Wert auf Wurftechniken gelegt.

Abschließend fanden sich noch einmal alle, die Lust hatten, zusammen um den Abend beim Mexikaner ausklingen zu lassen.

Bilder dieses bei allen sehr gut angekommenen Nachmittags/Abends findet Ihr in der Galerie. Durch die durchweg positive Resonanz wird bereits in wenigen Wochen der nächste "Trainingssamstag" stattfinden.


Elena Hagmann erkämpft 3. Platz 30.März 2009

Bei den in Balingen stattfindenden Südwürttembergischen Einzelmeisterschaften der U12 erkämpfte sich Elena Hagmann in einer sehr stark besetzten Gewichtsklasse bis 36 kg einen tollen 3. Platz!

Herzliche Glückwünsche gehen auch an Santina Schlögl vom TSGV Hattenhofen, die in der Klasse bis 40 kg den ersten Platz belegte und im Finale den ungestümen Angriff ihrer Gegnerin nach 5 Sekunden Kampfzeit zum eigenen Vorteil nutzte und sich somit die Goldmedaille sicherte.

Weitere Podiumsplätze konnten sich Simon Frank (-43 kg, TSGV Albershausen), Julian Speer (-40 kg, ebenfalls TSGB Albershausen) und Raphael Drämmer (-50 kg, TSGV Hattenhofen) erkämpfen. Sie belegten jeweils den 3. Platz.


Seiten: << < 12 13 14 15 16 17 > >>